elearningeuropa.info
APA-ZukunftWissen
Unter Netzwerk finden Sie ausgewählte Institutionen, Einrichtungen und Organisationen, die im Hochschulbereich und im Bereich Neue Medien zur Wissens- und Informationsvermittlung tätig sind.

Konferenzen & Tagungen

Im Bereich „Veranstaltungen“ finden Sie einen ausgewählten Überblick über deutschsprachige als auch internationale Veranstaltung im Themenbereich Neue Medien und mediengestützte Lehre. Diese sind nach Veranstaltungsdatum gereiht. Auch finden Sie hier Proceedings und Beiträge bereits vergangener Konferenzen.

Deutschsprachiger Raum


OERcamp, 5.-6., 12.-13.5. 23.-24.6.2017, München/Köln/Hamburg/Berlin
Das OERcamp ist das Treffen der PraktikerInnen zu digitalen und offenen Lehr-Lern-Materialien im deutschsprachigen Raum. 2017 wird es an vier Orten in Deutschland stattfinden: in München am 5. und 6. Mai, in Köln am 12. und 13. Mai, in Hamburg am 23. und 24. Juni sowie in Berlin im Herbst 2017.

GML²-Tagung, 22.- 23. Juni, Berlin
Die 15. GML²-Tagung (Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens) möchte Voraussetzungen betrachten, um gute digitale Lehr-/Lernarrangements nachhaltig zu gestalten.Folgende Leitfragen stehen im Zentrum der Tagung: Welche Methoden, Konzepte, Strategien und Technologien haben das Potential, gute digitale Lehre langfristig zu etablieren? Was sind die zentralen Hemmnisse für zukunftsträchtiges E-Learning? Welche Lehren können wir aus den gelungenen Aktivitäten ziehen, und was lernen wir aus den negativen Erfahrungen?

Neue Medien Talks 2017, 26. Juni, Innsbruck
„100 Tools to know before you leave“ – unter diesem Motto steht die diesjährige Veranstaltung Neue Medien Talks 2017 an der Universität Innsbruck. Am 26. Juni 2017 werden in Vorträgen und interaktiven Workshops verschiedene ELearning-Anwendungen und Tools sowie deren Einsatzmöglichkeiten in der Lehre vorgestellt, ausprobiert und diskutiert.

GMW 2017 und DeLFI 2017, 05.-08.09.2017, Chemnitz
Die diesjährige GMW-Jahrestagung findet zusammen mit der 15. DeLFI-Jahrestagung statt. Veranstalter sind das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) und die Technische Universität Chemnitz. Das Thema der gemeinsamen Konferenz ist „Bildungsräume 2017“. Deadline für Einreichungen für DeLFI-Beiträge ist der 10.3.2017; Beiträge für die GMW können bis zum 24.03. 2017 eingereicht werden.

11. Open-Access-Tage, 11.-13.9.2017, Dresden
Die Veranstaltung richtet sich an ExpertInnen aus dem Open-Access-Bereich aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, an WissenschaftlerInnen aller Fachrichtungen, VerlagsvertreterInnen und UnterstützerInnen des wissenschaftlichen Forschungs- und Kommunikationsprozesses an Bibliotheken sowie in Forschungsinstituten und Fördereinrichtungen. Die Tagungssprache ist deutsch, englischsprachige Beiträge sind ebenso sehr willkommen. Einreichungen sind bis 8. Mai möglich.

16. E-Learning Tag der FH JOANNEUM, 14. September 2017, Graz
Der heurige E-Learning Tag der FH JOANNEUM steht unter dem Motto "Projektergebnisse in die Lehre transferieren". Beiträge können bis zum 20. März eingereicht werden.

KnowledgeCamp 2017, 14. / 15. September, Potsdam
Das diesjährige Leitthema „Digitalisierung und Wissensarbeit“ stellt die Frage nach der Relevanz von Wissensmanagement im digitalen Zeitalter. Der Schwerpunkt nimmt auch Themen wie persönliches Informations- und Wissensmanagement in den Fokus, die für die einzelnen Wissensarbeiter wichtig sind, ob nun als Privatpersonen, oder als Mitarbeiter*innen in Unternehmen und Organisationen.

E-Prüfungssymposium (ePS), 19./20.09.2017, Bremen
Am 19. und 20. September richtet das Zentrum für Multimedia in der Lehre (ZMML) an der Universität Bremen das vierte E-Prüfungs-Symposium (ePS) aus. Das Thema des Symposiums sind „Neue Prüfungsformen im Zeitalter der Digitalisierung“. Beiträge können bis 19. Juni eingereicht werden.

INFORMATIK 2017 – Digitale Kulturen, 25.-29.09.2017, Chemnitz
Die INFORMATIK, die offizielle Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik GI e.V., findet heuer an der TU Chemnitz statt. Bei der Tagung werden wieder ausgewählte Themen der Informatik im interdisziplinären Gedankenaustausch diskutiert.

6. Tag der Lehre der FH St. Pölten, 19. Oktober 2017
Der 6. Tag der Lehre der FH St. Pölten findet am 19. Oktober 2017 statt und steht unter dem Thema „Deeper Learning“ – (wie) geht das? Beiträge können bis zum 31. März eingereicht werden.

Campus Innovation 2017 und Konferenztag DLL, 23.& 24. November, Hamburg
Die zehnte gemeinsame Veranstaltung von Campus Innovation & Konferenztag Digitalisierung von Lehren und Lernen (DLL) steht unter dem Motto: Digitalisierung als Megatrend – was bedeuten Künstliche Intelligenz, Big Data und Virtual Reality für Hochschulen?

Inverted Classroom and beyond, 20. & 21. Februar 2018, FH St. Pölten
Am 20. und 21. Februar 2018 findet zum siebten Mal die Konferenz „Inverted Classroom and beyond“ statt. Themenfelder die diesmal im Mittelpunkt stehen sind Methodenvielfalt online & offline, bewusste Gestaltung von Lernräumen, Kompetenzorientierung sowie Weiterentwicklung von ICM. Beiträge können bis 4. September 2017 eingereicht werden.

International


HEAd’17, June 21–23, Valencia
The Third International Conference on Higher Education Advances (HEAd’17) is an excellent forum for researchers and practitioners to exchange ideas, experiences, opinions and research results relating to the preparation of students, teaching/learning methodologies and the organization of educational systems.

The 2nd International Conference on Smart Learning Ecosystems and Regional Development, 22-23 June 2017, Aveiro (Portugal)
The 2nd International Conference on Smart Learning Ecosystems and Regional Development aims at promoting reflection and discussion concerning R&D work, policies, case studies, entrepreneur experiences with a special focus on understanding how relevant are the smart learning ecosystems (schools, campus, working places, informal learning contexts, etc.) for regional development and social innovation. Submission Deadline: February 24, 2017

EDULEARN17, July 3 – 5, Barcelona
EDULEARN is one of the largest international education conferences for lecturers, researchers, technologists and from the educational sector. The 2017 edition of EDULEARN is sure to be among the most successful education conferences in Europe. EDULEARN is more than a conference. It is an ideal platform for international strategic networking, the best place to present your innovations and projects about education and technology.

INTE 2017, July 17-19, Berlin
The main aim of the "International Conference on New Horizons in Education" is to bring scholars, researchers, educators, students, professionals and other groups interested in education to present their works in educational studies. This conference is now a well-known educational event worldwide and the number of paper submissions and attendees are increasing each year. Prospective presenters are encouraged to submit proposals for oral, poster and video presentations that offer new research and theoretical contributions in the field of education. Abstract Submission: July 14, 2017

IDEC 2017, July 17-19, Berlin
The International Distance Education Conference (IDEC) which will be held between July 17-19, 2017 in Berlin, Germany. Abstract Submission : July 14, 2017

ISTEC 2017 EUROPE, July 17-19, Berlin
The 8th International Science and Technology Conference (ISTEC) will be held between July 17-19 in Berlin, Germany. Proposal & Abstract Submission Deadline: Until July 14, 2017

11th International Conference on e-Learning 2017, 20 - 22 July 2017, Lisbon
The e-Learning 2017 conference aims to address the main issues of concern within e-Learning. This conference covers both technical as well as the non-technical aspects of e-Learning. Submission Deadline: 6 March 2017

2017 ICEL, August 16-18, Tokyo
2017 Tokyo International Conference on Education and Learning (2017 ICEL) will take place on 16-18 August 2017 in Tokyo, Japan. Submission Deadline: May 31, 2017

IETC 2017, August 16-18, Boston
The 17th International Educational Technology Conference (IETC) which will be held between August 16-18, 2017 in Harvard University, Boston, USA. The main aim of the Conference is to bring together scholars, researchers, educators, students, professionals and other groups who are interested in education and technology to present their works in this academic platform. Abstract submission deadline: August 11, 2017

e-CASE & e-Tech Fall-2017, September 5-7, Seoul
The main objective of e-CASE & e-Tech Fall-2017 is to provide a platform for researchers, academicians, practitioners, as well as industrial professionals to present their research results and development activities in the fields of e-Commerce, e-Administration, e-Society, e-Education, and e-Technology. Submission Deadline: April 30, 2017

2nd World OER Congress; 18-20 September 2017, Ljubljana
The 2nd World OER Congress will take place from 18 to 20 September in Ljubljana, Slovenia.

ICL2017: Teaching and Learning in a Digital World, September 26-29, Budapest
ICL2017 will be held from 26 to 29 September 2017, in Budapest, Hungary. This interdisciplinary conference aims to focus on the exchange of relevant trends and research results as well as the presentation of practical experiences in Interactive Collaborative Learning and Engineering Pedagogy. Important Dates: 10 April 2017 Submission of structured abstracts, 24 April 2017 Invitation for complete paper submission (full, short papers)

ICDE2017, 17-19 October 2017, Toronto
World Conference on Online Learning: Teaching in a Digital Age – Re-Thinking Teaching & Learning will be held in Toronta, Canada. The deadline for submissions is April 30, 2017.

CELDA 2017, October 18 - 20, Algarve, Portugal
The 14th International Conference on Cognition and Exploratory Learning in Digital Age conference aims to address the main issues concerned with evolving learning processes and supporting pedagogies and applications in the digital age. Submission Deadline: 9 June 2017

EADTU, 25-27 October, Milton Keynes
The Online, open and flexible higher education conference will take place from 25- 27 October 2017 in Milton Keynes, UK. It aims to promote discussions about new modes of teaching and learning to create new opportunities for enhancing the quality of the learning experience for on campus students, for reaching out to new target groups off campus and for offering freely accessible open education through the internet (OERs, MOOCs). Deadline for submission of abstract | workshop: 1 May 2017

ICERI2017, November 16th-18th, Seville
The ICERI2017 conference will offer participants an overview of the current situation of education, research and new learning innovations. Deadline for abstracts submission: July 13th

OEB 2017, December 6 – 8, Berlin
OEB 2017 is about acknowledging uncertainty and preparing for it. It is about how transformative education, training and learning can equip businesses, organisations and individuals with the skills to survive and prosper in our new era.

Proceedings und Beiträge


Online-Tagungsband zur GML² 2016
Das Thema der GML² 2016 lautete „Die offene Hochschule: Vernetztes Lehren und Lernen.“ Der Tagungsband der Veranstaltung steht online zum Download zur Verfügung.

Tagungsband #jfmh13 Lern- und Bildungsprozesse gestalten
In den Beiträgen zum Tagungsband Junges Forum Medien und Hochschulentwicklung (JFMH13) wird z. B. diskutiert, welche Rolle Prozesse der Gestaltung im Kontext von hochschul- und mediendidaktischer Forschung einnehmen und wie digitale Technologien Lern- und Bildungsprozesse praktisch unterstützen. Der Tagungsband ist als PDF zum Download verfügbar.

Tagungsband GMW2016
Kommentierbarer Tagungsband zur 24. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) in Innsbruck.

Tagungsband GMW2015
Kommentierbarer Tagungsband zur Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW).

GMW-Tagungsband 2014
Der Tagungsband zur Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW), die vom 1. bis 4. September an der PH Zürich stattfindet, steht kostenfrei zum Download bereit.

DBS-Dossier "Einsatz digitaler Medien in der Hochschullehre: E-Learning. Virtuelle Lehre. Mediendidaktik"
Das Dossier bietet Informationen zum Einsatz digitaler Medien in Lehre und Unterricht.

Online-Tagungsband zur GML² 2014
Das Thema der GML² 2014 lautete „Qualitätspakt E-Learning im Hochschulpakt 2020.“ Der Tagungsband der Veranstaltung steht online zum Download zur Verfügung.

Online-Tagungsband zur GML² 2013
Die GML² 2013 stand unter dem Motto "Grundfragen medialen Lehrens und Lernens – Renaissance des E-Learning?". Die Vortragsaufzeichnungen sind in einem Online-Dossier zusammengefasst.

Tagungsband zur GMW13
Der Tagungsband zur GMW13, mit dem Titel "E-Learning zwischen Vision und Alltag", steht als PDF zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Tagungsband der GMW 2012
Der Tagungsband zur Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW2012) steht allen Interessierten als Download zur Verfügung.

Tagungsband zur GML² 2012
Der Tagungsband zur zehnten eLearning-Tagung GML² 2012, die vom 15. bis 16. März 2012 an der Freien Universität Berlin stattfand, kann über den Waxmann-Verlag bezogen werden. Darüber hinaus steht der Band allen Interessierten als Download zur Verfügung.

12. E-Learning Tag 2013 der FH JOANNEUM
Am 18. September 2013 fand der 12. E-Learning Tag der FH JOANNEUM unter dem Motto "Lernen mit Videos und Spielen" statt. Die online Dokumentation und der Tagungsband sind nun verfügbar.

11. eLearning Tag 2012 an der FH Joanneum
Am 19.9.2012 fand der 11. eLearning Tag der FH Joanneum in Graz statt. Schmökern Sie in den PowerPoint-Folien und Schnappschüssen zu dieser Tagung.

18. Online Educa Berlin 2012
Stöbern Sie in der Mediathek der 18. Online Educa Berlin, die im November 2012 stattgefunden hat.





mehr...