elearningeuropa.info
APA-ZukunftWissen
Unter Forschung finden aktive oder angehende ForscherInnen alle Themen zu Forschungs- und Entwicklungsarbeit, von der Forschungsdokumentation über Literaturrecherche bis zu Förderungen.

Wissenschaftspreise

Herausragende wissenschaftliche Arbeiten bedürfen einer besonderen Beachtung. Um NachwuchsforscherInnen Anerkennung zu zollen wurden Wissenschaftspreise zu verschiedenen Fachgebieten und von unterschiedlichen Unternehmen und Institutionen ins Leben gerufen.

Österreichweit


Wissenschaftspreise des Landes Niederösterreich
Das Land Niederösterreich födert mit den Wissenschaftspreisen herausragende ForscherInnen, die durch ihre Arbeiten einen wesentlichen Beitrag zur wissenschaftlichen Eigenständigkeit des Landes leisten. Jedes Jahr werden an Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen Würdigungs- sowie Anerkennungspreise verliehen.

Wissenschaftspreise der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Preise aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen, vergeben von der ÖAW

Forschungspreise des Landes Steiermark
Die Forschungspreise des Landes Steiermark prämieren hervorragende Leistungen auf allen Gebieten der wissenschaftlichen Forschung in der Höhe von je 10.900,- Euro.

Wissenschaftspreis der Arbeiterkammer OÖ
Der Wissenschaftspreis 2013 wird für 2012 bzw. 2013 fertig gestellte wissenschaftliche Arbeiten und Untersuchungen vergeben, die der Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen der Arbeitnehmer/-innen dienen und sich dem Thema „Poleposition oder Schlusslicht beim Start ins Berufsleben?“ widmen. Bewerbungen sind bis 31. Mai 2013 bei der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Oberösterreich einzureichen.

Wissenschaftspreis der Arbeiterkammer NÖ
Die Kammer für Arbeiter und Angestellte für Niederösterreich vergibt den AKNÖ-Wissenschaftspreis. Vorrangige Ziele des Preises sind die Förderung der Auseinandersetzung mit arbeitnehmerInnen-relevanten Themen sowie die Unterstützung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Österreichischer Wissenschaftspreis für Public Relations
Der Public Relations Verband Austria verleiht jährlich für abgeschlossene und approbierte Diplom- oder Masterarbeiten von Fachhochschulen und Universitäten, positiv beurteilte Bakkalaureatsarbeiten und Masterthesen von Universitätslehrgängen auf dem Gebiet der Öffentlichkeitsarbeit den Österreichischen Wissenschaftspreis für Public Relations.

Österreichische Gesellschaft für Germanistik
Die Österreichische Gesellschaft für Germanistik vergibt 2013 wieder einen Preis für hervorragende Dissertationen an einer österreichischen Universität aus dem Fach in der Höhe von 2.500,00 €. Er ist als Anerkennung und Ansporn für den wissenschaftlichen Nachwuchs gedacht.

Preise der Rudolf Trauner Stiftung
Der Verein "Rudolf Trauner Stiftung" fördert seit Jahren Kooperationen von Wissenschaftern und Unternehmen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der oö. Wirtschaft. Mit dem Trauner Mittelstandspreis werden Klein- und Mittelbetriebe ausgezeichnet, die in beispielgebender Zusammenarbeit mit der Universität Linz Kooperationsprojekte erstellt haben.

Staatspreis für Multimedia und e-Business
Das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend verleiht den "Staatspreis Multimedia und e-Business". Von einer ausgewählten, unabhängigen Fachjury werden herausragende, innovative und kreative Produktionen mit dem Staats-, Innovations- und Förderpreis ausgezeichnet.





mehr...